Einsatzmöglichkeiten der Bioresonanz

Belastungen Einsatzmöglichkeiten der Bioresonanz

  • Sehr gute Anwendung bei allen chronischen oder akuten Beschwerden, sowie bei körperlichen und geistig-seelischen Blockaden. Das Inergetix-CoRe™ wirkt alleine oder unterstützt als Zusatzbehandlung sehr wirkungsvoll alle anderen Therapieformen.
  • Stärkung des Immunsystems und Verbesserung des Schutzes vor freien Radikalen
  • Befreiung von Glaubenssätzen, Süchten und Besetzungen
  • Ausleitung von Parasiten und Würmern
  • Balancierung des vegetativen Nervensystems
  • Anregung und Reduzierung von Fettzellen und Gewichtsabnahme
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten und belastende Zusatzstoffe werden speziell für Sie ausgetestet
  • Anregung des Lymphflusses, Cellulite Abbau

Zertifiziert in den Bereichen Schmerztherapie, Wundheilung und Depression!
Bestätigt in 24 Wirksamkeitsstudien!

Sie erhalten begleitend bioenergetisch informierte und programmierte Produkte.

Wichtig zu wissen:

Was als Informationsfeld bezeichnet wird, ist eine Dimension, die unabhängig von Raum und Zeit ist. Die zu analysierende Person wird über Name, Geburtsdatum, Geburtsort und einem Foto eindeutig identifiziert, weshalb selbst eine Analyse auf Distanz möglich ist. Die Analyse vor Ort erleichtert jedoch die Arbeit und erlaubt Erklärungen zu den Ergebnissen.

Hier ein kleiner Auszug aus der Vielzahl von Frequenzgruppen, die in den Auswertungen berücksichtigt werden:

  • Affirmationen
  • Akupunktur
  • Allergene in Lebensmitteln und Umweltchemikalien
  • Belastungen durch chemische Stoffe, Kleidungsgifte, Lebensmittelzusatzstoffe und Wohngifte
  • Blütenessenzen (z.B. Bachblüten, Kalifornische Blüten, Australische Bush-Blüten)
  • Chakrenharmonisierung mit Blütenessenzen und Farben
  • Engelwesen und Erzengel
  • Entgiftungs- Ausscheidungs- und Ausleitungsmittel
  • Ernährung
  • Farben, Farbfächer mit Erläuterung
  • Homöopathie
  • Naturheilkunde
  • Organbezogene Frequenzen
  • Parasitenprogramm nach Dr. Hulda Clark
  • Pathogene
  • Psychokinesiologie (Test von Gefühlen und unerlösten seelischen Konflikten)
  • Sabotage-Programme
  • Schadstoffe aller Art
  • Steine und Mineralien
  • Vitamine
  • Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn
  • Zähne

Auszug der Frequenzliste und entsprechende Wirkungsbereiche:

Frequenzbereich  Wirkungsbereich
37,50 – 90,00 Hypothalamus
10,00 – 85,00 Epiphyse
42,5 – 65,00 Limbisches System
85 – 90 Endokrine Drüsen
65 – 96, 50 Nieren
85; 90 Entzündungen aller Art
26; 69 Abwehrkräfte
12,00 Erkältung
12,00 – 95,50 Schnupfen
66,50 Bindehautentzündung
99,00 Arthritis, Hüftgelenke
82,50 Blähungen, Völlegefühl
55,50 Magen
60,50 Darm
17;28 Bindegewebe
50; 99,50 Durchblutung
42,50; 45,00 Energiefluss
85,00; 90,00 Hautzentrum
52,00; 90,00 Fettiges Haar
65; 96 Kopfschmerzen
4,50; 37,50 Migräne
78,50; 99,00 Herzzentrum
84,50 Venen
65,00; 99,50 Hypertonie; Hypotonie
95,00 Schwindelgefühl
60,50; 99,50 Krampfadern und Hämorrhoiden
45,00; 45,40 Muskelaufbau
95,00 Muskelverspannung, Schulter
10,00; 95,50 Nervenzentrum
95,50 Depressionen

Die energetische und informelle Arbeit mit Inergetix-CoRe™ ist kein medizinisches Verfahren und ersetzt diese auch nicht. Sie unterstützt jedoch als Zusatzbehandlung sehr wirkungsvoll alle anderen Therapieformen.